Jogl Brunner

Ein echter Glücksgriff ist die Zusage von Jogl Brunner bei Pop Meets Schlager.

Biografie

Zufrieden ist Jogl Brunner in jenem Künstlerleben angekommen, das er schon viele Jahre angestrebt hat: Zurückgezogen in seinem Blockhaus in den österreichischen Bergen. Mit viel Zeit zum Schreiben, Musizieren und Produzieren – und trotzdem in seiner Musik und mit seinem Publikum! Jogl Brunner muss niemandem mehr etwas beweisen. Dennoch bedeutet für ihn Musik nie Stillstand, sondern Weiterentwicklung und intensive Konfrontation mit Stilen und Techniken. Seit seiner frühen Jugend steht er schließlich auf der Bühne oder im Studio - singt, spielt Gitarre und Klavier. Gemeinsam mit seinem Bruder Charly gründet er 1977 die Tanz-Band Happy. Daraus entsteht schließlich 1992 bis 2010 das Duo Brunner&Brunner, einer der erfolgreichsten deutschsprachigen Schlager-Acts: 7 Millionen verkaufte Alben, 10 Siege bei der ZDF-Hitparade, 11 Goldene Stimmgabeln, Amadeus und Echo.

Mehr lesen…

Ein Künstler, der sich intensiv mit dem Leben und dem Bewusstsein auseinandersetzt. Der unzensiert niederschreibt, was ihn berührt. Diese Offenheit präsentiert ein Künstler nur, wenn er völlig in seiner Mitte ruht und von seinem Handeln erfüllt ist. Jogl Brunner leistet sich in seiner Musik die Freiheit, völlig eigenständig zu produzieren und in ihr aufzugehen. Wo hört Schlager auf, wo beginnt Singersongwriting oder Pop? Darf man als sogenannter Schlagerstar Instrumentaltitel veröffentlichen? Popelemente in Produktionen einfließen lassen und sich einen Teufel scheren, was die Kritiker dazu sagen? „Darf man das?“ ist hier die falsche Fragestellung. „Darf man das?“ hat sich Jogl Brunner nämlich noch nie gefragt. Er war schon immer richtungsweisend in seinen Produktionen. Die richtige Frage lautet viel eher: „Warum?“ Er bedient sich all dieser Elemente aus Freude an der Musik und ihrer Schönheit, und nicht um Hörgewohnheiten und Quoten gerecht zu werden. Jogl Brunner liebt Musik!

Unabhängig agiert Jogl nicht nur in seiner Kreativität, er ist in seinem gesamten Unternehmen autonom: Nach seinem Solo-Debüt Album LEBENSLUST bei Electrola 2015 arbeitet er jetzt im Eigenlabel JB Music. Auf diesem Weg veröffentlicht er seit September 2016 regelmäßig Singles im digitalen Download und am 16.03.2018 sein zweites SoloAlbum. Neben den Schlagerpop Singles „Ich habe alles was ich will“ (http://bit.ly/JBIchHabeAllesWasIchWill) und „Lass uns leben“ (http://bit.ly/JBLassUnsLeben) gehört zum aktuellen Repertoire auch der Aufsehen erregende Instrumental Pop Titel ANNA (http://bit.ly/video-anna), der von Guido Karp als Soundtrack für die „Princess for one Day“ Spots ausgewählt wurde.

Als Solointerpret und Produzent hat Jogl Brunner mittlerweile eine wiedererkennbare Handschrift entwickelt: Texte voller Substanz und Persönlichkeit, seine bekannte Detailverliebtheit an der Gitarre, am Klavier und im Arrangement. Jogl Brunners Stimme - eine der bekanntesten deutschen Schlagerstimmen im Duo – ist mit jeder Produktion mehr zu einer kraftvollen, selbstbewussten Solo-Stimme gewachsen und steht stärker, natürlicher da denn je.

Sein zweites Solo-Album LEBENSBILDER veröffentlicht Jogl am 16.03.2018, knapp vor seinem 60. Geburtstag. Ab 13.10.2017, zeitgleich mit der VÖ der Single „Wir beide“, startet der Album-Vorverkauf. Warum das Album erst im März 2018 erscheint - obwohl fertig produziert - erklärt Jogl seinem Publikum in einer offenen, persönlichen Nachricht Anfang Oktober 2017:

Mein liebes Publikum, Wer nicht in diese Welt zu passen scheint, ist nahe dran, sich selbst zu finden. Hermann Hesse

Seit einigen Jahren lebe ich ein zufriedenes Künstlerleben, zurückgezogen mit viel Zeit zum Schreiben und Musizieren. Meine Philosophie ist in dieser Welt der Musik ungewöhnlich, aber ich lebe sie mit Überzeugung und mit euch, meinem Publikum! Dezember, Januar und Februar werde ich wieder in Australien und anderen Kontinenten verbringen. Reisen und andere Kulturen inspirieren mich. Die Freiheit, unbeschwert zu reisen, habe ich viele Jahre vermisst. So wird das Album LEBENSBILDER am 16.03.2018 veröffentlicht. Knapp nach meiner Rückkehr aus Australien, und knapp vor meinem großen Geburtstag „60“. Für mich ist das der richtige Termin, meine Arbeit der letzten zwei Jahre zu veröffentlichen. Ich hoffe auch für euch. Ab 13.10.2017 beginnt der Album-Vorverkauf mit der Single „Wir beide“, die ihr überall downloaden könnt. Von meiner Reise werde ich euch wieder Musik, schöne Atmosphären und hoffentlich interessante Geschichten mitbringen.

Alles Liebe, Jogl

Zuklappen…

Musikvideos